Wir – Der Wasser- und Bodenverband „Untere Elde“

Willkommen beim Wasser- und Bodenverband Untere Elde mit Sitz in Ludwigslust.

Auf diesen Internetseiten finden Sie umfassende und aktuelle Informationen zur Arbeit unseres Verbandes.

Der Verband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, er verwaltet sich im Rahmen der Gesetze selbst und ist dem öffentlichen Wohl seiner Mitglieder verpflichtet.

Dem Wasser- und Bodenverband obliegt die Unterhaltungslast für die Gewässer zweiter Ordnung im Verbandsgebiet.

Das Verbandsgebiet umfasst die Einzugsgebiete nachstehender Gewässer

Elbe/5 von oberhalb Rhinowkanal/59194 bis unterhalb Löcknitz/5932 mit Elde/592;

   Elde/592 ab unterhalb Bach aus Mörderitz/592798 mit Störkanal/5928;

   Störkanal/5928 ab Auslauf Schweriner See; Löcknitz/5932 ab unterhalb Karwe/593232

Strohkirchener Bach (Neuer Kanal)/59362 bis Brücke östlich Pichersche Tannen/5936231

Rögnitz/59364

Krainke/59366 bis unterhalb Aallandgraben/593662

mit einem Verbandsgebiet von          132.620 ha        auf dem Territorium des Landkreises Ludwigslust Parchim.

Der vom Wasser- und Bodenverband zu unterhaltende Gewässer- und Anlagenbestand umfasst

                                                    1.968 km Gewässer

                                                davon 216 km verrohrt

                                                      1.425 St  Wehre

                                                   19 St  Schöpfwerke mit einem Vorteilsgebiet von  7.106 ha.

Jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Informieren auf unseren Seiten.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an, mailen uns oder vereinbaren einen Termin.